Homeboy - ab sofort bei U-eins!

U-eins geht mit Homeboy an den Start

Nice! Ab sofort ist die neue Kollektion „Loud Couture“ des Kultlabels Homeboy in neun U-eins Stores erhältlich, denn: U-eins zählt zu den Gründungsmitgliedern des exklusiven Homeboy-Clubs und bietet Euch somit als einer der wenigen ausgewählten Händler die neue Kollektion des bekannten Streetwear-Labels.

Die Kultmarke der 90er Jahre wurde im Sommer dieses Jahres von Gründer Jürgen Wolf erneut zum Leben erweckt – und mit dabei ist U-eins! Das Besondere des Homeboy-Clubs? Jedes Mitglied entscheidet bei der Kollektionsauswahl oder der Umsetzung des Designs mit. So kann unser U-eins Team seine Kompetenz und Know-how optimal in die Gruppe mit einbringen.

Kollektion mit Kultfaktor

Die erste Oberteilkollektion, die der Homeboy-Club herausbringt, reicht von T-Shirts über Longsleeves bis hin zu Jacken. Unser U-eins Einkaufsleiter Andreas Zimanyi ist überzeugt: „Die Marke Homeboy besitzt noch heute Kultstatus und versprüht allein damit schon große Attraktivität. Auch der Mix aus Retro-Look und modernen Elementen verleiht den Styles einen einzigartigen Charakter. Wir sind überzeugt davon, dass die Kollektion einige ‚Lieblingsstücke‘ hervorbringen wird.“

Die neue Homeboy-Kollektion ist erhätlich in den U-eins Stores in Amberg, Bamberg, Berlin, Dresden, Ingolstadt, Nürnberg City, Regensburg, Ulm und Würzburg.